Samstag, 12. Juni 2010

[Check] Lush Lippenpeeling Sweet Lips

Einige von euch haben sicher schon gesehen, dass ich kein großer Lush Fan bin. Klick!
Nun war ich gestern mit meiner Freundin in der Stadt, und habe im Lush Shop um eine Gratisprobe dieses Lippenpeelings gebeten, die ich auch bekommen habe (ein Pluspunkt).
So sieht das Ganze aus:

Es handelt sich um ein Lippenpeeling, und der Hauptbestandteil scheint wohl Zucker zu sein.
Das Ganze riecht, naja, süß, irgendwie nach Honig würde ich sagen.

Hier meine Lippen vorm Peelen. Ich kann nicht sagen, dass sie das Peeling dringend nötig gehabt hätten, aber ich wollts eben ausprobieren.

Und das sah dann so aus. Zucker. Es fühlte sich an, als hätte ich mir einfach nur Zucker auf die Lippen geschmiert.

Hinterher.

Die Peelingwirkung ist definitiv vorhanden, das muss ich zugeben. Ob ich dafür nun aber ein Produkt für etwa 8 Euro benötige, das sei mal dahingestellt.

So viel dazu ihr lieben. Habt ihr dieses Peeling? Schätzt ihr es? Wenn ja, warum?

Liebste Grüße,
Kapunkt

Kommentare:

Superkalifragilistischexpialigetisch hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
elena hat gesagt…

Ich hab das Peeling zwar nicht, würds auch nicht kaufen. 8 Euro sind zu viel für son Peeling. :o

Talasia hat gesagt…

Habe bisher noch nie was bei LUSH gekauft und weiß nicht...zieht mich auch nicht sooo sehr an und 8€ wären mir auf jeden Fall zu teuer O_O

Related Posts with Thumbnails