Sonntag, 19. September 2010

[Experiment] #2

Huch, ich habe euch ja letzte Woche gar nicht von meinem Trinkgeldexperiment berichtet.
Also, ich habe ordentlich reingehauen, und von 48 Stunden Wochenende 24 Stunden gearbeitet. Davon 12 Stunden mit (Wimpern, Augenbrauen, mattierendes Puder), 12 Stunden ohne Make up.

Meine Theorie scheint sich weiterhin zu bestätigen.
Die 12 Stunden ohne Make up brachten mir ganz 1,13 Trinkgeld ein, während ich in den 12 Stunden mit 8,98 bekommen habe. Dazu muss ich sagen, dass 5 Euro davon von einem spendablen Maserati Fahrer kamen, und die ziehe ich mal ab, denn die hätte es sicher in jedem Fall gegeben (der gute Mann hatte für 95,00 Euro getankt, hatte nur nen Hunderter, und gaaaar keine Zeit ;))

Also stehen 1,13 gegen 3,98, oder insgesamt:

20 Stunden ungeschminkt: 1,58 Euro
20 Stunden geschminkt: 5,93 Euro

Bisher ziemlich eindeutig oder? Mal sehen, was ich am Montag zu berichten habe.

Wer nicht mitbekommen hat worum es geht, kann das Ganze hier nachlesen.

Kommentare:

Talasia hat gesagt…

hehe, scheint ja wirklich irgendwie aufzugehen mit deiner Theorie ^^ bin gespannt wies weiter geht

*Melina* hat gesagt…

jede frau ist ohne make-up hübsch aber mit make-up ist sie selbstbewusster sowas in der art hat bobbie brown mal gesagt

Tamar hat gesagt…

Ein sehr interessanter Bericht. Ich habe auch mal zeitweise als Bedienung gejobbt, und je aufwendiger mein Make up war, desto mehr Trinkgeld war drin.
Ich bin auf deinen weiteren Bericht sehr gespannt! Ich wünsch dir noch einen schönen Sonntag!

I ♥ FaShMeTiK hat gesagt…

das ist wirklich interessant. ich liebe dieses experiment :D

lg

Related Posts with Thumbnails